Allgemein Pressemitteilung

„Wir für Minden“ ruft zur Wahl auf

Stichwahl am 29..01.2023. Die Kandidaten werben mit Großplakaten um Stimmen. Foto: Wir für Minden

Minden. „Die Stichwahl am kommenden Sonntag zur Wahl des Landrates in Minden-Lübbecke ist für den heimischen Kreis richtungsweisend“, kommentiert Frank Tomaschewski als Vorsitzender der Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ die aktuelle Situation in Minden-Lübbecke.“Die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ ruft alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger auf, zur Wahlurne zu schreiten und die Demokratie zu stärken,“ erklärt Tomaschewski.
„Die erschreckend niedrige Wahlbeteiligung im heimischen Kreis im ersten Wahlgang ist auch ein Zeichen gegen die aktuelle Politik des Kreistages“.

„Die Kommunalpolitikerinnen und Kommunalpolitiker des Kreises müssen sich in Zukunft noch stärker um die Gunst der Wählerinnen und Wähler bemühen, die nun mit der Ausübung ihres Stimmrechtes ein Zeichen setzen können.“

„Die Themen der Zukunft im Kreis, wie z.B. die Gesundheitspolitik und der Ausbau der Kliniken, der Ausbau der Kreisverwaltung, die Digitalisierung der Verwaltung und auch der Ausbau des Internets im Mühlenkreis sind zu wichtig.“
 “ Deshalb sollten die Beteiligungsrechte der Bürgerinnen und Bürger noch stärker in den Fokus rücken.“

„Die beiden demokratischen Bewerber um das Landratsamt, Ali Dogan (SPD) und Jörg Schrader (CDU) haben nach Auffassung der Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ alle Qualitäten und fachliche Kompetenzen, um das Amt des Landrates auszufüllen“.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.
Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit
„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie
„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “„Wir für Minden“ ruft zur Wahl auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × 5 =