Allgemein Pressemitteilung

„Wir für Minden“ will sich für Unterstützung der Bereiche „Soziales“ und „Kultur“ einsetzen

Vorstandssitzung der Wählergemeinschaft

Arbeitsplanung für das Jahr 2023

Minden. Die Wählervereinigung „Wir für Minden“ beginnt das Jahr 2023 mit einer umfangreichen Vorstandssitzung, bei der die Rahmenplanung für die politische Arbeit festgelegt wurde“, kommentierte Frank Tomaschewski (Vorsitzender von „Wir für Minden“).

Neben der Arbeitsverteilung unter den Vorstandsmitgliedern standen auch organisatorische Punkte auf der Agenda der Sitzung, die jetzt im „Steakhouse Patagonia Argentina“ stattfand.

Der Vorstand beschloss u.a. auch zukünftig einen regelmäßigen „Newsletter“ an Mitglieder und interessierte Bürgerinnen und Bürger herauszugeben und mit der regelmäßigen Durchführung eines „Stammtisches“ ein Forum zu schaffen, um einen Austausch von Erfahrungen und Informationen zu fördern.

Stadtverordneter Thorsten Vogt berichtete umfangreich über die derzeitigen Haushaltsberatungen im Mindener Stadtrat.

„Die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ wird sich bei den Beratungen im Rat besonders für die Unterstützung der sozialen Bereiche und der Kultur einsetzen“, so das Ratsmitglied Thorsten Vogt.

„Gerade die Kulturszene hat in den vergangenen Jahren durch die Pandemie stark gelitten und im sozialen Bereich hat z.B. die Tafel durch die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine erhebliche Schwierigkeiten.“ Hier gilt es als Stadt Minden zu helfen und Zeichen zu setzen.

Schwerpunkte der politischen Arbeit der Wählergemeinschaft werden in diesem Jahr auch die Gespräche mit Vereinen, Verbänden und Institutionen sein und die Verstärkung der Präsenz u.a. in den Sozialen Medien.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.
Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit
„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie
„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “„Wir für Minden“ will sich für Unterstützung der Bereiche „Soziales“ und „Kultur“ einsetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

neun + 19 =