Allgemein Pressemitteilung

„Wir für Minden“ begrüßt Solidarität für Tibet

Tibetflagge weht endlich wieder am historischen Rathaus

Die Tibetflagge hängt wieder zum "Tibettag" am historischen Rathaus. Foto: Stefan Schröder

Wir für Minden begrüßt Solidarität mit Tibet

Minden. Erstmalig seit mehr als fünf Jahren weht die Tibetflagge wieder am
historischen Mindener Rathaus. Nach Beginn der Städtepartnerschaft mit der
chinesischen Stadt Changzhou beteiligte sich Minden zunächst nicht mehr an der
Solidaritätsaktion für Tibet.

So mancher vermutete hinter der bisherigen Haltung einen Einfluss der chinesischen
Partnerstadt auf die Verwaltung und Politik der Weserstadt
Auch nach Reaktionen aus Gesellschaft und Stadtpolitik wurde Aktionen
durchgeführt. Ein Platz am Rathaus wurde der Tibetflagge aber auch weiterhin
verwehrt.

Gerade deshalb sei es begrüßenswert, dass die „Tibetflagge“ nun jedes Jahr im März
wieder direkt am Rathaus wehen wird.

„Wir für Minden“ begrüßt die Solidariät für Tibet.

„Seit Jahren haben wir in Minden eine sinnvolle Lösung angestrebt, um durch das
„Hissen der Flagge“ für mehr Solidarität für Tibet und gegen die Unterdrückung durch
China ein Zeichen zu setzen,“ kommentiert Tomaschewski die Entwicklung und weist
noch einmal auf die umfassende Diskussion in den vergangenen Jahren hin.
Die ehemaligen Stadtverordneten Stefan Schröder und Frank Tomaschewski hatten
schon in 2020 die Diskussion im Stadtrat begleitet und sich auch massiv gegen die
Einschränkung der Menschenrechte durch China ausgesprochen

Das könnte Dich auch interessieren
Wählergemeinschaft plant Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen

Minden. Unter der Leitung der kommissarischen Vorsitzenden Britta Bokeloh fand ein umfangreiches Arbeitstreffen des Vorstandes der Wählergemeinschaft "Wir für Minden" Read more

„Wir für Minden“ wünscht „Frohe Ostern“

Foto: Stefan Schröder An Ostern erwacht die Natur zu neuem Leben, alles beginnt zu blühen und zu grünen. So wünschen Read more

„Wir für Minden“ fordert erneut mehr Transparenz im Rathaus

Frank Tomaschewski (Wir für Minden) traf sich mit Andreas Fabry(Mitglied im Verwaltungsvorstand der Stadt Minden)/Thema „Vertrauen in die Politik“ diskutiert. Read more

Wirtschaftsförderung in Minden ohne Visionen

Wählervereinigung „Wir für Minden“ enttäuscht vom Konzept Minden. Die Diskussion im Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Minden über das Wirtschaftsförderungskonzept Read more

0 Kommentare zu “Tibetflagge weht endlich wieder am historischen Rathaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zwanzig + fünf =