Allgemein Pressemitteilung

„Wir für Minden“ begrüßt Verzicht der Stadt auf Elternbeiträge

Sozialkomponente in der Gebührensatzung überarbeiten

Minden.Um die Eltern zu entlasten, hatte sich die Landesregierung mit den Kommunen darauf verständigt, die Elternbeiträge für die Betreuung im offenen Ganztag nicht zu erheben,“ so Stadtverordneter Thorsten Vogt (Wir für Minden).

Vorstandsmitglied Britta Bokeloh begrüßte für die Wählergemeinschaft jetzt die Entscheidung der Stadt Minden mit dem Beschluss in der Stadtverordnetenversammlung die Eltern zu entlasten.

In diesen schwierigen Zeiten ist die Entlastung der Eltern gerade bei den Betreuungskosten ein deutliches Signal,“ so Bokeloh.

Die Wählergemeinschaft appelliert allerdings an alle Eltern, ihre Kinder, soweit beruflich oder familiär möglich, zur Verhinderung einer weiteren Corona – Ausbreitung, zu Hause zu lassen und selbst zu betreuen.

Sachlich müsste demnächst allerdings noch einmal die Gebührensatzung überarbeitet werden und die „Sozialkomponenten“ neu festgesetzt werden,“ so Ratsmitglied Thorsten Vogt.

Die Abstimmungen zwischen finanziell schwächeren Familien und „Besserverdienenden“ müssen neu justiert werden.“

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “„Wir für Minden“ begrüßt Verzicht der Stadt auf Elternbeiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn + 18 =