Allgemein Pressemitteilung

Beigeordnetenstelle Stadt Minden: Norbert Kresse etwa doch schon gesetzt?

Das Rathaus mit Marktplatz im Comic-Stil Zeichnung: Stefan Schröder

Minden. Die Gerüchteküche bezüglich der Besetzung der Beigeordnetenstelle für Finanzen
und Gebäudewirtschaft brodelt.

Zahlreiche Bewerber sollen sich beworben haben, aber nur der derzeitige Städtkämmerer soll
angeblich als einziger Bewerber qualifiziert genug sein.
Derzeit ebenfalls breit diskutiert: Die Gründe warum mutmaßlich die Kommunalaufsicht mit
einbezogen worden sei.

Überprüft diese, ob Recht und Gesetz bei Ausschreibung und Besetzung eingehalten werden? Noch
ist das völlig unklar.

Die Stellungsbesetzungskommission tagt geheim. Kein Geheimnis ist, dass gerade die beiden großen
Parteien SPD und CDU Norbert Kresse unbedingt vom Kämmerer zum Beigeordneten hochloben
wollen. Gründe für diese Maßnahme bleiben auch hier unklar.

Für die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ stellt sich die Frage: War die
Motivation  der beiden großen Parteien SPD und CDU und der Verwaltung so
groß, dass die Kommunalaufsicht einschreiten muss?

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “Beigeordnetenstelle Stadt Minden: Norbert Kresse etwa doch schon gesetzt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünfzehn − 14 =