Allgemein Pressemitteilung

Stadt schließt Vertrag mit einem Unternehmen aus Büren

Veranstaltungs- und Hinweiswerbung an Laternenmasten neu vergeben

Im Juni 2021 hatte der Ausschuss für Stadtentwicklung und Bauen einen einstimmigen Beschluss gefasst, die Veranstaltungs- und Hinweiswerbung an Laternenmasten neu zu vergeben.

Die notwendige Neuausschreibung hat die Stadt Minden azu genutzt, die Außenwerbeverträge an die aktuelle Marktsituation anzupassen und ein moderneres Werbekonzept zu erstellen.

Bis Ende 2021 hat die Firma Moplak Medien Service GmbH aus Düsseldorf mehr als 15 Jahre lang kommerzielle Werbung in so genannten „Plakatanschlagstellen“  in Buswartehallen, an Monofußanlagen, auf Werbetafeln und Litfaßsäulen vermarktet.

Für die Werbung an Laternenmasten konnte jetzt ein Vertrag geschlossen werden, der ab 1. Januar 2022 gültig ist. Zwei weitere Verträge stehen kurz vor dem Abschluss. Das Los für die digitalen Werbeanlagen befindet sich noch in der Ausschreibung,“ berichtete Stadtverordneter Thorsten Vogt von „Wir für Minden“.

Den Zuschlag für die Veranstaltungs- und Hinweiswerbung hat die Firma Städtewerbung Schnelle GmbH aus Büren im Rahmen der europaweiten Ausschreibung bekommen. Ab sofort werden dazu an Laternenmasten zunächst 100 Alu-Rahmen im DIN A1-Format befestigt, so dass sowohl für Veranstaltungen als auch für dauerhafte Hinweiswerbung ein geeignetes Medium für die Kundinnen und Kunden zur Verfügung steht, ergänzt das Ratsmitglied.

Wir als Wählervereinigung begrüßen es, das jetzt mit Werbung auf Pappschildern nun Schluss ist. Wir als Wählergemeinschaft hatten dies schon seit Jahren gefordert. Ziel müsse es nun sein, für das Stadtbild und die Sauberkeit in der Stadt für Nachhaltigkeit zu sorgen. Im nächsten Schritt muss nun die Erneuerung von Buswartehäuschen und die Neugestaltung von Großflächenwerbeträgern vorangetrieben werden,“ forderte das Ratsmitglied der Wählergemeinschaft.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “Veranstaltungs- und Hinweiswerbung an Laternenmasten neu vergeben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 − 1 =