Allgemein Pressemitteilung

Denkmalschutz am Klausenwall hat nicht funktioniert – Neubau ein Debakel auch für den Bauausschuss

Quelle: https://denkmalconsultants.de/wp-content/uploads/2013/02/Denkmalschutz-in-NRW.gif

Der geplante Neubau eines Bauprojektes am Klausenwall zwischen dem Kommunalarchiv und der „neuen Regierung“, der jetzt in der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung vorgestellt wurde, zeigt, dass der Denkmalschutz am Klausenwall nicht funktioniert hat,“ so Stadtverordneter Thorsten Vogt von der Wählergemeinschaft „Wir für Minden“.

Der Neubau, der nun eine innerstädtische Lücke schließt, verändert nicht nur massiv die Ansichten der historischen Gebäude in Gänze, sondern versiegelt wieder einmal Teile des innerstädtischen „Grüns“ im Glacisgürtel.

Es zeigt sich auch ein Debakel für den zuständigen Ausschusses der Stadt Minden auf, der offensichtlich während der Planungszeit das Bauvorhaben nicht offensiv genug begleitet hat, um die städtischen Interessen zu vertreten,“ kommentierte das Ratsmitglied Vogt.

Dabei geht es weniger um die Architektur, über die man trefflich streiten könne, als vielmehr um den Erhalt von „historischen Ensembles“ in der Stadt Minden“.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “Denkmalschutz am Klausenwall hat nicht funktioniert – Neubau ein Debakel auch für den Bauausschuss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

10 − drei =