Allgemein Pressemitteilung

Gutscheinaktion der Stadt Minden zur Stärkung des Einzelhandels

Foto: Stefan Schröder

„Wir für Minden“ begrüßt unterstützende Maßnahmen

Minden.(to)Die vom Rat beschlossene Gutscheinaktion der Stadt Minden zur Stärkung des Einzelhandels wird von der Wählervereinigung „Wir für Minden“ begrüßt,“ erklärte Ratsmitglied Thorsten Vogt.

„Kritisch sehen wir allerdings, wenn diese Einzelmaßnahme ohne nachhaltige Aktionen und begleitende Maßnahmen durchgeführt wird.

Wir sehen deutlich die Folgen der Pandemie in der Mindener Stadtgesellschaft und gehen davon aus, das hier noch erhebliche Unterstützung notwendig ist,“ ergänzt Vogt.

„Der organisatorische und buchhalterische Aufwand ist für eine solche Gutscheinaktion enorm und es besteht die Gefahr, dass die Kosten den positiven Aspekt der Aktion eliminieren könnten,“ stellt Vorstandsmitglied Frank Tomaschewski klar.

„Wir brauchen weitere nachhaltige Erleichterungen in den kommenden Monaten und eine dauerhafte Unterstützung des Handels und der Bürgerschaft z.B. durch Senkung von Sondernutzungsgebühren für die Sondernutzungsflächen in der Innenstadt oder ein befristetes kostenloses Parken in der Innenstadt, um nur ein paar Möglichkeiten zu nennen,“ weist Stadtverordneter Thorsten Vogt auf Alternativen hin.

„Wir schlagen auch regelmäßige Gespräche zur Abstimmung mit dem Einzelhandelsverband, der Gastronomie und der IHK vor, damit diese Gutscheinaktion nicht zu einem „Feigenblatt“ wird und danach sich zu einer „Seifenblase“ entwickelt. Die Folgen der Pandemie werden uns noch lange in der Stadtgesellschaft beschäftigen.“

Das könnte Dich auch interessieren
Klimawandel erhöht Gefahr von Starkregen

Wassermassen, die sich durch Straßen unkontrolliert ihren Weg bahnen, eingestürzte Häuser und viele Tote, unfassbare Bilder, die sich in der Read more

„Wir für Minden“ im Sommergespräch mit der IHK

Besuch bei der Industrie- und Handelskammer am Simeonscarre Minden. Zum Sommergespräch trafen sich der Vorstand der Wählervereinigung „Wir für Minden“ Read more

„Wir für Minden“ fordert erneut mehr Transparenz im Rathaus

Frank Tomaschewski (Wir für Minden) traf sich mit Andreas Fabry(Mitglied im Verwaltungsvorstand der Stadt Minden)/Thema „Vertrauen in die Politik“ diskutiert. Read more

Rettungs- und Brandschutz-Institut der Berufsfeuerwehr Minden ein „Leuchtturmprojekt“

"Wir für Minden" begrüßt den Aufbau einer eigenen Lehranstalt zur Durchführung der Brandmeisterausbildung Minden. (to) "DIe Wählervereinigung "Wir für Minden" begrüßt Read more

0 Kommentare zu “Gutscheinaktion der Stadt Minden zur Stärkung des Einzelhandels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 − 3 =