Allgemein Pressemitteilung

Wir für Minden“ plant für 2021

Beste Wünsche für das kommende Jahr

Minden (to).Die Wählervereinigung „Wir für Minden“ plant für das „Neue Jahr“,“ so Vereinsvorsitzender Fabian Rupek und kündigt für das Jahr 2021 Neuerungen und Initiativen des Vereins an.

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Minden für das kommende Jahr, dass wir gemeinsam die Pandemie in unserer Stadt bewältigen und solidarisch auch interfraktionell gemeinsam zu Lösungen finden.

Wir für Minden“ wird sich hier in den nächsten Monaten dafür einsetzen, gerade die Gruppen in unserer Stadt zu unterstützen, die massiv unter der Pandemie gelitten haben. Dies gilt insbesondere für die sozialen Gruppen und die Kulturvereine und Institutionen, sowie die Sportvereine.

Für das Verhalten der Mindener Stadtgesellschaft und auch die Akzeptanz der notwendigen Schutzmaßnahmen in den letzten Wochen bedanken wir uns als Wählergemeinschaft und werten dies als Zeichen der Solidarität,“ erklärt Fabian Rupek.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir sind gekommen, um zu bleiben“

Wir für Minden Vorstand tagt nach der Kommunalwahl Klausurtagung zum Thema "Kultur in Minden" und "Förderung des Ehrenamtes" geplant Neben der Nachlese zur Read more

Wählergemeinschaft stellt Aufzug an der Martinitreppe in Frage

Die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ stellt den Entwurf der Architekten Tillicke und Partner für einen Aufzug an der Martinitreppe in Read more

„Wir für Minden“ stellt verstärkte Altersarmut fest

Altersarmut breitet sich zunehmend in Deutschland aus. Auch in Minden stellen die Mitglieder des Vorstands der Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ Read more

Antrag der FDP im Stadtrat eine Farce

Die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ kritisiert scharf den populistischen Antrag der FDP Minden im Rat der Stadt Minden zur Einführung Read more

0 Kommentare zu “Wir für Minden“ plant für 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + zwölf =