Allgemein Pressemitteilung

„Wir für Minden“ begrüßt Mittelbereitstellung für Alltagshelferinnen und -helfer bei den freien Trägern der Mindener Kindertageseinrichtungen

Thorsten Vogt, Stadtverordneter "Wir für Minden"

Thorsten Vogt: Gelder werden dringend benötigt

Minden. (to.) Die Wählervereinigung „Wir für Minden“ begrüßt die Mittelbereitstellung für Alltagshelferinnen und -helfer bei den freien Trägern der Mindener Kindertageseinrichtungen im Rahmen einer außerplanmäßigen Maßnahme durch den Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Minden.

Thorsten Vogt als Stadtverordneter für die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ dazu:

„Angesichts der zusätzlichen Belastungen, die durch die verstärkten Hygieneauflagen aufgrund der Corona-Pandemie in Kindertageseinrichtungen nach Wiederaufnahme des Regelbetriebes auf die Träger der Einrichtungen zugekommen sind, hat die Landesregierung aus dem NRW-Rettungsschirm kurzfristig Gelder zur Verfügung gestellt für die Anstellung von Hilfskräften sowie für Arbeitsschutz und Hygienemaßnahmen.

Die Leistungen sollen der Finanzierung zusätzlicher Hilfskräfte im nicht-pädagogischen Bereich sowie der Entlastung der Träger für die nicht vorhersehbaren gesteigerten Kosten.

Die jetzt vom Hauptausschuss der Stadt Minden in Höhe von ca. 240.000 Euro genehmigten Mittel lassen sich vollständig durch die bereits bewilligten und eingegangen Mittel des Landes in gleicher Höhe decken,“ so Thorsten Vogt.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “„Wir für Minden“ begrüßt Mittelbereitstellung für Alltagshelferinnen und -helfer bei den freien Trägern der Mindener Kindertageseinrichtungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × drei =