Allgemein Pressemitteilung

„Wir für Minden“ begrüßt Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche in NRW“

Das Ratsgymnasium in Minden. Foto: Stefan Schröder

Die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ begrüßt den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung für die außerplanmäßige Bereitstellung von Finanzmitteln zur Beteiligung am Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche in NRW“, erklärt Stadtverordneter Thorsten Vogt.

Seit März 2020 haben die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen des öffentlichen Lebens zu gravierenden Auswirkungen auf die Bildung und Gesundheit und die psychosoziale Entwicklung von Kindern und Jugendlichen geführt. Hier ist es zu Bildungsdefiziten und zu Defiziten in der Sozial- und Sprachkompetenz gekommen. Der Bewegungsmangel wirkte sich drastisch auf die Gesundheit aus. Die psychische Belastung von Kindern, Jugendlichen und Eltern ist enorm gestiegen,“ stellt das Ratsmitglied weiter fest.

Mit dem Aktionsprogramm hat die Bundesregierung auf die eingetretenen Lernrückstände wegen des Ausfalls von Präsenzunterricht sowie die Belastungen für die Familien reagiert.

Für die Förderung außerschulischer Angebote der Kinder- und Jugendarbeit hat die Stadt Minden bereits eine Landesförderung erhalten. Hier besteht eine Verbindung zwischen beiden Programmen über die Schulsozialarbeit, die in beide Programme involviert ist.

Die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ begrüßt die Teilnahme am Aktionsprogramm daher ausdrücklich als sinnvoll und notwendig,“ so Stadtverordneter Thorsten Vogt.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ geht an den Start

Neue Wählergemeinschaft in Minden wählt Vorstand auf Gründungsversammlung. Unter Corona-Bedingungen und unter Einhaltung aller Hygenieschutzbestimmungen und Abstandsregeln organisierten die kommissarischen Sprecher  Read more

Wählervereinigung „Wir für Minden“ geht an den Start.

Corona-Zeiten erschweren die Gründung der Wählervereinigung. Kurzwahlprogramm als Startschuss für den Wahlkampf. Steuerberater Thorsten Vogt führt die Reserveliste an. Die Read more

„Wir für Minden“ verzichtet auf Wahlplakate bei der Kommunalwahl Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und zur Verkehrssicherheit

Minden. (to)"Die Wählervereinigung "Wir für Minden" verzichtet bei der Kommunalwahl 2020 vollständig auf das Aufstellen von Wahlkampfplakaten", erklärte nun der Vorsitzende Read more

„Wir für Minden“: Transparenz, Bürgerbeteiligung und Demokratie

„Wir werden die Kluft zwischen der Kommunalpolitik und den Bürgerinnen und Bürgern beseitigen“ Minden. (to) "Wir für Minden" ist für Read more

0 Kommentare zu “„Wir für Minden“ begrüßt Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder und Jugendliche in NRW“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

20 + 10 =