Pressemitteilung

„Lösung für die Schwedenschänke in der Innenstadt dringend notwendig“

„Wir für Minden“ will Gespräche zwischen Investor, Verwaltung und Politik

„Die Wählervereinigung „Wir für Minden“ spricht sich für offenen
Gespräche zwischen der Verwaltung, Politik und dem Investor der
„Schwedenschänke“ in der Mindener Innenstadt aus,“ so
Stadtratsmitglied Frank Tomaschewski.

„Wir streben einen Lösung an, bei der die Belange des Brandschutzes
und des Denkmalschutzes ebenso berücksichtigt werden, wie die
Interessen der Betreiber und die Förderung und Belebung der Oberen
Altstadt.“

Kritik kam aus den Reihen auch an den provokanten Massnahmen, wie der
Absperrung des Gebäudes mit einem Bauzaun und der Instrumentalisierung
einer Einzelbewerberin um eine Stadtratskandidatur im Vorfeld der
Kommunalwahl.

Solche Massnahmen verhärten die Fronten und seien kontraproduktiv, um
sachliche und vernünftige Lösungen zu erarbeiten.

„Wir für Minden“ strebt eine Lösung an, die alle Belange
berücksichtigt und in ein Gesamtkonzept für die Obere Altstadt
integriert werden kann.

Die Gemengelage um das Gebäude der „Schwedenschänke“ sei schwierig,
aber nicht unlösbar. Hier vertrauen die Vertreter der
Wählergemeinschaft auch auf die Kompromissbereitschaft aller
Beteiligten.

„Ein gemeinsamer Ortstermin aller Beteiligten aus Politik und
Verwaltung und Investor bietet sich daher an, um Lösungen zu
erarbeiten,“ so der Stadtverordnete der Wählergemeinschaft.

Das könnte Dich auch interessieren
„Wir für Minden“ im Sommergespräch mit der IHK

Besuch bei der Industrie- und Handelskammer am Simeonscarre Minden. Zum Sommergespräch trafen sich der Vorstand der Wählervereinigung „Wir für Minden“ Read more

„Wir für Minden“ fordert erneut mehr Transparenz im Rathaus

Frank Tomaschewski (Wir für Minden) traf sich mit Andreas Fabry(Mitglied im Verwaltungsvorstand der Stadt Minden)/Thema „Vertrauen in die Politik“ diskutiert. Read more

Rettungs- und Brandschutz-Institut der Berufsfeuerwehr Minden ein „Leuchtturmprojekt“

"Wir für Minden" begrüßt den Aufbau einer eigenen Lehranstalt zur Durchführung der Brandmeisterausbildung Minden. (to) "DIe Wählervereinigung "Wir für Minden" begrüßt Read more

„Wir für Minden“ fordert sofortige Öffnung des Mindener Rathauses

Mehrerer tausend Bürgeranliegen offenbar nicht bearbeitet/Schließung des Rathauses nicht mehr hinnehmbar Minden(sc). Die Wählergemeinschaft „Wir für Minden“ fordert die sofortige Read more

0 Kommentare zu “„Lösung für die Schwedenschänke in der Innenstadt dringend notwendig“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

16 − vier =